Jan Hallmann

Jan Hallmann, 1986 in Tübingen geboren, studierte Kommunikationswissenschaften in Berlin und spielte nebenher bei P14 an der Volksbühne und in freien Theatergruppen. Von 2012 bis 2016 absolvierte er sein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Er realisierte nebenher eigene Projekte, bei denen er sowohl als Schauspieler als auch als Regisseur beteiligt war, und war Mitbegründer des freien Theaterhauses „Schauwerk“ in Rostock. Seinem Studium folgten Gastspiele in Schwerin und Bremerhaven sowie das Erstengagement am Theaterhaus Jena, wo er unter anderem einen eigenen Liederabend mit Songs von Bob Dylan auf die Bühne brachte. Ab der Spielzeit 2018/19 gehört Jan Hallmann zum Ensemble des Hans Otto Theaters.

Stücke und Termine

von Anne Habermehl
Micha, geboren oft
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 Reithalle
Karten
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 Reithalle
Karten
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 Reithalle
Karten
nach der Erzählung von Heinrich von Kleist
Junker Wenzel von Tronka, Kurfürst von Brandenburg
Komödie von Philipp Löhle
Fred Jäger
Komödie von Carlo Goldoni
Neufassung von Martin Heckmanns
Florindo, ihr Geliebter
von Jürgen Hofmann
Grinberg
Wilhelm Cecil, Baron von Burleigh, Großschatzmeister
von Eugène Ionesco
Wisser
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 21:15 Großes Haus
WIEDER IM SPIELPLAN
Karten