VERMITTLUNG

Früh-Stücke

Einblicke in unsere Arbeit vor ausgewählten Premieren
Welche Gewächse lassen sich „In den Gärten“ betrachten, worum kämpft „Linda“ und wie greift „Good. Better. Greta.“ die Problematik des Klimawandels auf? Diese und viele andere Fragen stellen unsere Dramaturg*innen bei den Früh-Stücken am Sonntagvormittag den Regieteams und Mitwirkenden von kommenden Premieren. Sie erhalten anregende und lebendige Eindrücke vom kreativen Denk- und Arbeitsprozess.

Willst du mit mir gehen?

Exklusive Einblicke in das Hans Otto Theater mit den Theaterscouts
Die Theaterscouts sind ein besonderes Angebot für alle Studierenden und Auszubildenden. Als Botschafter*innen des Theaters begeistern sie ihr Umfeld für das Hans Otto Theater. Sie organisieren einmal im Monat einen gemeinsamen Vorstellungsbesuch, erhalten exklusive Einblicke hinter die Kulissen des Theaters und lernen die Schauspieler*innen persönlich kennen. Mit dem Theaterscouts- Ausweis dürfen sie jede Inszenierung einmal kostenlos besuchen. Außerdem veranstalten die Theaterscouts eine Gesprächsreihe, in der sie verschiedene Berufe am Theater vorstellen.

Vor- und Nachspiel

Einführungen oder Publikumsgespräche an ausgewählten Terminen
Vorher erfahren Sie von den Dramaturg*innen Wissenswertes und Anregendes rund um das Stück und das Regiekonzept. Nachher kommen Beteiligte der Inszenierung mit Ihnen ins Gespräch über Themen und Fragen, die der Theaterabend aufgeworfen hat.

Termine im aktuellen Monatsspielplan.