Jörg Dathe

Jörg Dathe wurde in Pirna bei Dresden geboren und wuchs in Graupa auf. Von 1984 bis 1988 ließ er sich an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig zum Schauspieler ausbilden. Sein Karrierestart fiel in die Zeit des Umbruchs. Wichtige Etappen seiner künstlerischen Laufbahn waren die Freien Kammerspiele Magdeburg, das Schauspiel Leipzig, das Theater Luzern und zuletzt das Theater Konstanz. Jörg Dathe war ebenfalls in diversen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, arbeitete als Schauspieldozent und war Studioleiter und Dozent für künstlerisches Wort an der Theaterhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy" in Leipzig. Ab der Spielzeit 2018/19 gehört Jörg Dathe zum Ensemble des Hans Otto Theaters.

Stücke und Termine

von Peter Richter
Theaterfassung von Fanny Brunner und Christopher Hanf
Etgar, sein Großvater
von Eugène Ionesco 
Hans