Katja Zinsmeister

Katja Zinsmeister, 1973 in Stuttgart-Bad Cannstatt geboren, studierte 1996 bis 2000 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Nach Gastengagements am Maxim Gorki Theater Berlin war sie von 2000 bis 2003 am Bremer Theater engagiert. Von 2004 bis 2010 war sie freischaffend tätig u.a am Ballhaus Naunynstraße, Hebbel am Ufer, Sophiensaele und Theaterdiscounter. 2004 ist sie Mitbegründerin der ShinyShillingShockers (Leitung: Elina Finkel). Von 2010 bis 2018 war sie Ensemblemitglied am Theater Aachen 2014 wurde sie mit dem Kurt Sieder-Preis ausgezeichnet und 2017 mit dem Monologstück „Die Wand“ zum NRW Theatertreffen eingeladen. Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie am Hans Otto Theater engagiert.

Stücke und Termine

https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 21:25 Großes Haus
Karten
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 21:25 Großes Haus
ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
Karten
Dr. Harper / Officer O'Hara
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 21:50 zu Gast im Kleist Forum Frankfurt (Oder)
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

15:00 - 17:20 zu Gast im Kleist Forum Frankfurt (Oder)
Komödie von Nora Abdel-Maksoud
Maude, Hartz-4-Betroffene
nach dem Originaldrehbuch „Festen“ von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov
Pia, Kellnerin
Gloria Weinberg, geb. Funke
nach den Drehbüchern von Jurek Becker
Beate / Corinna / Steffi / Isolde Moll