Ted Stoffer

Ted Stoffer, in den USA geboren, lebt vorwiegend in Belgien und arbeitet als Choreograf, Performer und Lehrer. Er hat mehr als 40 Stücke choreografiert, u.a. für namhafte Tanzcompagnien wie Les Ballets C de la B (Belgien), Norddans (Schweden) und Ballet Roto (Dominikanische Republik). An der Akademie für Darstellende Künste Baden-Württemberg ist er als Dozent für Schauspiel/Performing Body tätig, unterrichtet für Charleroi Danses und Ultima Vez (Belgien) sowie zahlreiche andere Tanzklassen in Europa. Zu seinen Choreografien zählen interaktive Performances, Opern, Theater- und zeitgenössische Tanzstücke, die in Europa, Japan und im Indianapolis Museum of Art in den USA aufgeführt wurden. Seine für Les Ballets C de la B erarbeitete Produktion „Aphasiadisiac“ wurde in Belgien für verschiedene Preise nominiert und war Mitpreisträger des Argos-Kritikerpreises beim englischen Brighton Festival. Sein Video „MENINX“ aus dem Jahr 1994 wurde von der BBC und dem Arts Council of England mehrere Jahre lang weltweit als Lehrvideo eingesetzt. Seit fast zwanzig Jahren leitet er Kreativworkshops und berät Künstler*innen in mehr als fünfzehn Ländern. Seit 2010 arbeitet er regelmäßig mit dem Regisseur Luk Perceval zusammen. Außerdem hat er Choreografien für Theaterregisseur*innen wie Sandra Strunz, Arne Sierens und Thomas Schadt erarbeitet. „Mütter!“ ist seine erste Arbeit am Hans Otto Theater.

Ein Theaterprojekt von Anna-Elisabeth Frick
CHOREOGRAFIE
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 20:55 Reithalle
Karten
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 20:55 Reithalle
Karten
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 20:55 Reithalle
Karten
https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:30 - 20:55 Reithalle
ZUM LETZEN MAL
IN DIESER SPIELZEIT
Karten