Alina Wolff

Alina Wolff, 1986 in Berlin geboren und aufgewachsen, sammelte erste Theatererfahrungen an der Jugendtheaterwerkstatt Spandau. Von 2007 bis 2011 studierte sie Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Ihr Erstengagement führte sie 2011 bis 2015 an das Theater Trier. Von 2015 bis 2018 war sie am Rheinischen Landestheater Neuss engagiert, wo ihr im Jahr 2017 der Förderpreis des Fördervereins des Rheinischen Landestheaters Neuss verliehen wurde. Seit der Spielzeit 2018/19 ist Alina Wolff Ensemblemitglied am Hans Otto Theater.

Stücke und Termine

Helene (jüngere Tochter aus Krauses erster Ehe)
Komödie von Philipp Löhle
Anna Glass
Komödie von Carlo Goldoni
Neufassung von Martin Heckmanns
Clarice, dessen Tochter
von Peter Richter
Theaterfassung von Fanny Brunner und Christopher Hanf
von Wajdi Mouawad
aus dem Französischen von Uli Menke
Wahida