Charlott Lehmann

Charlott Lehmann, geboren 1997 in Cottbus, sammelte erste Theatererfahrungen am Kinder- und Jugendtheater Piccolo. Von 2016 bis 2020 studierte sie Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock und gastierte während ihres Studiums am Volkstheater Rostock. In ihrem vierten Studienjahr war Charlott Lehmann Mitglied des Schauspielstudios am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und arbeitete u. a. mit den Regisseur*innen Alice Buddeberg und Martin Nimz. Ihr Erstengagement führt sie nun nach Potsdam, wo sie ab der Spielzeit 2020/21 festes Ensemblemitglied am Hans Otto Theater ist. 

STÜCKE UND TERMINE

von Gertrud Pigor
frei nach dem Bilderbuch „The Second Princess“ von Hiawyn Oram und Tony Ross
Mädchen