SCHAUSPIELFENSTER

Ein theatraler Stadtspaziergang
Die Potsdamer Innenstadt wird für einen Tag zur großen Bühne: Mit dem beliebten Theaterspektakel „SchauSpielFenster“, einer abwechslungsreichen Vorschau auf die Premieren der nächsten Saison, meldet sich das Hans Otto Theater aus der Sommerpause zurück und schlägt eine Brücke mitten hinein in das rege Geschäftsleben der City. In und vor den Schaufenstern verschiedener Geschäfte stimmt Sie das Ensemble mit kleinen Spielszenen und Improvisationen im Bereich Brandenburger Straße und Umgebung auf die neue Spielzeit 2024/25 ein.

Unterhaltung für die ganze Familie gibt es an der mobilen Bühne auf Zack auf der Kreuzung Brandenburger / Lindenstraße und beim „Wunschpunsch“-Kinderprogramm in einem Innenhof in der Jägerstraße. Bisher noch nie bespielte Locations wie das Luisenforum, die traumhaft schöne Rückzugsoase in den malerischen Hinterhöfen der Hermann-Elflein- / Brandenburger Straße, werden einmalig zur wirkungsvollen Kulisse. Und alle, die an diesem Tag ganz besonderes Glück haben, bekommen von Ihrer Majestät, Königin Marie-Antoinette höchstpersönlich, ein kleines „Schnippchen“ Kuchen kredenzt. Auch die Bürgerbühne ist mit einer Präsentation unter dem Slogan „Du liebe Zeit!“ direkt vor dem Brandenburger Tor vertreten.

An den Info-Ständen vor dem Brandenburger Tor und an der Ecke Brandenburger / Jägerstraße können Sie mit den Theaterleuten ins Gespräch kommen, sich persönliche Tipps zum neuen Spielplan oder auch attraktive Giveaways abholen. Lassen Sie sich unterhalten, inspirieren und zum Stehenbleiben verführen!

MIT

ENSEMBLE, TEAM UND FÖRDERKREIS DES HANS OTTO THEATERS

https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

13:00 - 15:30 Brandenburger Straße und Umgebung
EINTRITT FREI

TEILNEHMENDE LÄDEN

1 / VOR OPTIK FIELMANN (Brandenburger Str. 47 a) und dem Brandenburger Tor
INFO-STÄNDE
2 / BUCHHANDLUNG INTERNATIONALES BUCH / Brandenburger Str. 42 / Ecke Friedrich-Ebert-Str.
STERN 111
MIT Paul Wilms
3 / FAHLAND CAFÉ & BISTRO Friedrich-Ebert-Str. 98
7 ½ BRÜCKEN / EIN POTSDAM-PORTRÄT
MIT Janine Kreß & Hannes Schumacher
4 / ZEIT FÜR BROT Brandenburger Str. 28 a
MARIE-ANTOINETTE ODER KUCHEN FÜR ALLE!
MIT Bettina Riebesel
5 / FRABAMA - LEDERWARENMANUFAKTUR Jägerstr. 30 (2. Hinterhof)
DER SATANARCHÄOLÜGENIALKOHÖLLISCHE WUNSCHPUNSCH / KINDERPROGRAMM / 13:10 / 13:40 / 14:10 / 14:40 / 15:10
MIT Kristin Muthwill & Henning Strübbe
6 / WANDEL Jägerstr. 33/34
LAZARUS / MUSICAL VON DAVID BOWIE UND ENDA WALSH
MIT Mascha Schneider & Philipp Mauritz
7 / SCHUH BAAR Brandenburger Str. 24
MEIN KAMPF
MIT Joachim Berger & Jörg Dathe
8 / IN VINO Dortustr. 61
BLUTBUCH
MIT Paul Sies
9 / WIST – DER LITERATURLADEN Dortustr. 17 / Ecke Brandenburger Str.
DER NACKTE WAHNSINN
MIT Katja Zinsmeister & René Schwittay
10 / FREUDENHAUS Lindenstr. 53
LEBEN DES GALILEI
MIT Nadine Nollau & Jon-Kaare Koppe
11 / BÜHNE AUF ZACK Brandenburger Str. / Ecke Lindenstr.
TROJA! BLINDE PASSAGIERE IM TROJANISCHEN PFERD / KINDERPROGRAMM / 13:05 / 13:35 / 14:05 / 14:35 / 15:05
MIT Laura Maria Hänsel
12 / AUGENOPTIK SCHAUSS Brandenburger Str. 10
DAS BESTE ALLER MÖGLICHEN LEBEN
MIT Guido Lambrecht
13 / IN DER FUSSGÄNGERZONE Brandenburger Str. / Ecke Hermann-Elflein-Str.
BONDI BEACH
Alina Wolff & Jan Hallmann
14 / IM LUISENFORUM Brandenburger Str. 5 a
DER TOLLSTE TAG
MIT Charlott Lehmann & Arne Lenk
15 / VOR DEM BRANDENBURGER TOR
DU LIEBE ZEIT! / 13:00 / 13:30 / 14:00 / 14:30
MIT Mitgliedern der Bürgerbühne
IN DER GESAMTEN FUSSGÄNGERZONE
AN DER ARCHE UM ACHT / KINDERPROGRAMM
MIT Franziska Melzer
SCHAUSPIELFENSTER
Heißes Sommerwetter bei den SchauSpielFenstern 2023., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Franziska Melzer als Mephisto., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Laura Maria Hänsel und Jon-Kaare Koppe haben zu "Jeeps" ein interaktives Quiz erarbeitet., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Arne Lenk gibt zur Einstimmung auf "Eure Paläste sind leer" den Joker., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Henning Strübbe spricht Text aus "Der Menschenfeind"., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Mascha Schneider und Charlott Lehmann vollbringen sportliche Höchstleistungen, um "Antigone" anzuteasern., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Paul Sies spricht mit Besucher*innen über den Tod., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
SchauSpielFenster 2023., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Kristin Muthwill als kleine Hexe., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Jörg Dathe als Rabe Abraxas., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Katja Zinsmeister in ihrem "Linda"-Schaufenster., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Unser Jugendclub zieht für seine Produktion "Superheld(in)" durch die Brandenburger Straße., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
René Schwittay und Jan Hallmann zeigen "Zähne und Krallen"., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Das Requisitenteam im Fahrradeinsatz., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Jakob Schmidt schwimmt in "Am Horizont"., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Janine Kreß und Bettina Riebesel führen in "Arsen und Spitzenhäubchen" ahnungslose Herren zu ihrem letzten Drink., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Unser Infostand am Brandenburger Tor,, Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Alina Wolff und Paul Wilms präsentieren "Ritter sucht Ross"., Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Laura Leske und Nadine Nollau sprechen über das Thema "Mütter!".
SCHAUSPIELFENSTER
Foto: Thomas M. Jauk
SCHAUSPIELFENSTER
Guido Lambrecht schminkt sich für seinen "Mephisto"-Auftritt., Foto: Thomas M. Jauk