Hans Otto zu Gast

in den Gärten der Stadt
Eine leichte Sommerbrise, ein Garten mit Blick auf den Heiligen See – und Gedichte über Liebe, Hoffnung und Sehnsucht. In Zusammenarbeit mit dem Verein Berliner Vorstadt e. V. wird das Hans Otto Theater ab Juni regelmäßig zu Gast in Gärten und Häusern der Stadt sein. Gastgeber ist dieses Mal Jochim Sedemund, der das Publikum in seinem wunderschönen Garten in der Mangerstraße 38 begrüßt. Katja Zinsmeister, Jon-Kaare Koppe, René Schwittay, Laura Maria Hänsel und Paul Sies geben Romantisches aus Literatur und Musik zum Besten.

(Karten im Vorverkauf an der Theaterkasse)

in Kooperation mit dem Verein Berliner Vorstadt e.V. 

https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:00 Garten Sedemund