Führungen für Blinde und Sehgeschädigte

im Rahmen der Woche des Sehens
Das Hans Otto Theater bietet seit einigen Jahren sehbehinderten und blinden Menschen bei einer speziellen Führung die Möglichkeit, das Theater haptisch zu erleben. Durch die Pandemie war dies längere Zeit nicht mehr möglich. In der diesjährigen „Woche des Sehens“ können wir aber wieder Gäste im Haus empfangen. Lassen Sie sich auf die Bühne und hinter die Kulissen führen: Wie riecht es in den Werkstätten? Wie fühlen sich Perücken, Theaterblut und Kostüme an? Begehen Sie die Bühne und verschaffen Sie sich einen Eindruck von ihrer Größe. Entdecken Sie riechend und tastend die Bretter, die die Welt bedeuten.

Anmeldung über den KARTEN-Button oder an der Theaterkasse

TERMINE

https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

11:00 Großes Haus