Franziska Krol

Franziska Krol, 1983 in Berlin geboren und dort aufgewachsen, ist ausgebildete Schauspielerin und Sprecherin. Nach ihrem Schauspielstudium war sie von 2007 bis 2009 am Anhaltischen Theater Dessau engagiert und ging danach an das Theater an der Parkaue Berlin, wo sie zehn Jahre lang, bis 2019, zum festen Ensemble gehörte. Gastproduktionen führten sie an das Maxim Gorki Theater Berlin, die Vorpommersche Landesbühne sowie an das Theater Chemnitz. Seit 2019 arbeitet sie freischaffend. Sie wirkt als Sprecherin in Hörspielen, Werbung, bei Lesungen sowie im Synchron mit. Außerdem ist sie Sängerin und Tänzerin der Balkan-Kabarett-Band Mc Natasha & Friends, Teil des bilingualen Performancekollektivs Brigade Schnick Schnack und erforscht die russische Sprache. Franziska Krol lebt in Berlin.