Hans Otto zu Gast in den Gärten und Häusern der Stadt

Mauerdurchbrüche - Zeitzeugenprotokolle von Matrin Arends und Songs
Der Autor und Publizist Martin Ahrends sammelt seit 30 Jahren Erinnerungen von Zeitzeug*innen u.a. zu ihren Lebenswegen in der DDR und nach der Wiedervereinigung. Einige der Protokolle wurden bereits veröffentlicht oder in anderen Zusammenhängen verarbeitet. Für „Mauerdurchbrüche“ stellte Bettina Jantzen aus dem umfangreichen Material eine Collage zusammen, die verschiedenste Perspektiven auf die Friedliche Revolution in Potsdam und zum Mauerfall ermöglicht. Ergänzt wird diese durch Lieder und Songs von DDR-Musiker*innen aus der Zeit.

TERMINE

https://www.hansottotheater.de/ Hans Otto Theater Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

19:00 Villa Schöningen

Vergangene Veranstaltungen

2-OKT-2019
Um neun ist alles aus: Eine Hommage an Theodor Fontane / Palais Lichtenau
5-SEP-2019
Love is in the air Ein lyrischer Abend über die Liebe / Garten Sedemund