Musical

Zum letzten Mal in dieser Spielzeit

La Cage aux Folles

Freitag, 27. Mai, 19:30 Uhr
»Begeistertes Publikum. Ein ganz großer Hit.«
»Beeindruckend ist die darstellerische Intensität. Besser geht’s nicht.«
»Eine Idealbesetzung gibt es mit Bernd Geiling als Albin/Zaza.«

Heute

19:30 – 22:10
Neues Theater
Musical

La Cage aux Folles
(Ein Käfig voller Narren)

Jerry Herman/Harvey Fierstein
19:30
Reithalle/ nachtboulevard

flucht nach vorn

Produktion des Jugendclubs HOT

Ausverkauft!

Eventuelle Restkarten an der Abendkasse

Matinee

Ausblick auf die neue Spielzeit 2016-17

Für Abonnenten und alle Interessierten
Sonntag, 29. Mai, Reithalle
Wir laden alle Abonnenten, Theaterfreunde und Interessierten herzlich zu einem Ausblick auf die neue Spielzeit ein. In der Reithalle präsentiert Intendant Tobias Wellemeyer gemeinsam mit der Chefdramaturgin Ute Scharfenberg die Premieren und Projekte der kommenden Saison - mit künstlerischen Kostproben unseres Ensembles.
Eintritt frei!
In der nächsten Saison wartet auf Sie ein vielfältiger Spielplan mit 23 Neuinszenierungen, darunter eine Uraufführung und eine Deutschsprachige Erstaufführung.
Das Spielzeitheft liegt zum Mitnehmen in unseren Spielstätten aus.
Zum Download (pdf) geht es hier!

»Kunst«

von Yasmina Reza
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit:
28. Mai, 19:30 Uhr
»Die Potsdamer Produktion trifft den Sound genau, wahrt geschickt die Balance zwischen schlagfertiger Scharfzüngigkeit und bitterer Erkenntnis. Hervorragende Schauspieler.« Der Tagesspiegel
»Ein Eifersuchtsdrama der besonderen Art. – Ein großes Vergnügen.«
rbb Kulturradio

flucht nach vorn

Eine Produktion des Jugendclubs HOT
26.(Premiere), 27. und 29. Mai
»Staaten haben Botschafter mit Schlips und Kragen. Die Menschenrechte haben auch Botschafter, nur kommen sie meist nicht so elegant daher – es sind die Flüchtlinge. Sie sind die Botschafter des Hungers, der Verfolgung, des Leids.« (Heribert Prantl)
Es spielen Mitglieder des Jugendclubs und geflüchtete Jugendliche.

Soundfragmente.
Klänge der Mark

Eine Klang- und Videoinstallation
26. Mai bis 17. Juli
im Waveboard Boardinghouse
Wie klingt Brandenburg? Dieser Frage ging Marc Eisenschink, Musiker, Komponist und Leiter unserer Tontechnik, mit seinem Klangkunstprojekt nach. Nun wird das Projekt erstmals als begehbare Sound- und Videoinstallation präsentiert.

Peer Gynt

von Henrik Ibsen
Wieder am 29. Mai
Mit seinem Peer Gynt zeigt Ibsen den Prototypen des modernen Menschen: rastlos, leer, getrieben vom unstillbaren Verlangen nach Entgrenzung und Triumph, strebend nach Besitz und Befriedigung, doch ohne Kern und Substanz.

»Ein großer Abend.« nachtkritik
»In dieser Inszenierung stimmt einfach alles.«
rbb Kulturradio
Deutsche Erstaufführung

Illegale Helfer

von Maxi Obexer
Premiere: 9. Juni 2016
Bergbauern, Anwälte, Studenten, Studienräte, Aktivisten – in ihrem Recherchestück lässt die Autorin Maxi Obexer Menschen zu Wort kommen, die bereit sind, Gesetze zu brechen, um Flüchtlingen in Not zu helfen. Ihr gelingt ein leidenschaftlicher Appell für Menschenwürde und persönliche Verantwortung angesichts der Flucht- und Migrationsschicksale tausender Mitmenschen.

Sommer
Open Air 2016

Ein Sommernachtstraum
von William Shakespeare
17. Juni bis 10. Juli 2016
In Shakespeares Lustspiel erfahren Geisterwesen und Menschenpaare, Herrscher und einfaches Volk die Irrungen und Wirrungen der Liebe. Der nächtliche Wald wird zum Spielort der Träume. Einmal dem Liebeswahn verfallen, verlieren die Figuren Verstand und Vernunft ...

Jubiläumsjahr

10 Jahre
»Neues Theater«

Das Hans Otto Theater feiert 2016 Jubiläum auf der Schiffbauergasse
Als 2006 das »Neue Theater« feierlich auf der Schiffbauergasse eröffnet wurde, fand das Theater der Landeshauptstadt Potsdam erstmalig seit den vierziger Jahren wieder eine eigene dauerhafte Bühne. Mit Veranstaltungen vor und hinter den Kulissen laden wir Sie herzlich ein, uns durch das Jubiläumsjahr 2016 zu begleiten.
Backstage. Mittendrin dabei
Wir verlosen Vorstellungsbesuche hinter den Kulissen.
18. Juni: Ein Sommernachtstraum
Mehr Informationen gibt es hier.

Theatre Workshop
for Refugees

Theater-Workshop für Flüchtlinge
Wer möchte mitmachen?
Der Workshop ist offen für Flüchtlinge aus allen Ländern.
mittwochs, 15 – 17 Uhr
More information you find here!
Das Potsdamer Ensemble 2015-2016

Ich liebe Theater, ...

Wir informieren Sie regelmäßig über aktuelle Inszenierungen und Veranstaltungen. Melden Sie sich an!