Genie und Verbrechen

von George F. Walker
Deutsch von Frank Heibert
"Genie und Verbrechen" erzählt von der besonderen Beziehung zwischen Vater und Sohn, die zwar in ein komplexes Verbrechen involviert sind, aber Gewalt prinzipiell ablehnen – ganz im Gegensatz zu den eigentlichen Drahtzieherinnen des Verbrechens. Eine wilde Mischung aus Genre-Versatzstücken wie Gangsterfilm, Sozialdrama und Screwball-Comedy.
Regie Elina Finkel Bühne & Kostüme Matthias Müller Dramaturgie Carola Gerbert
PREMIERE FRÜHLING 2021

MIT