Moritz von Treuenfels (bis Spielzeit 2018/19)

Moritz von Treuenfels wurde 1988 in Eutin geboren und studierte bis 2014 Schauspiel an der Otto Falckenberg Schule in München. Seit seinem achten Lebensjahr spielt er Violoncello und Klavier, erhielt Preise unter anderem für „Jugend Musiziert“ und war Mitglied im Jungen Kammerorchester Lübeck. Bereits während seiner Schauspielausbildung spielte er an den Münchner Kammerspielen. 2015 wurde Moritz von Treuenfels als festes Ensemblemitglied ans Düsseldorfer Schauspielhaus engagiert. Dort erhielt er 2016 den Publikumspreis „Gustaf“ als bester Schauspieler. Moritz von Treuenfels arbeitet auch immer wieder für Film und Fernsehen. Seit der Spielzeit 2016/17 verstärkt er das Ensemble am Hans Otto Theater.

Stücke und Termine

Eine Shakespeare-Komödie von Peter Jordan
Shaunessy Williams