Corona Days: Hans Otto digital

Szenenfoto aus "Die Mitwisser" / Foto: Thomas M. Jauk
Liebes Publikum,

wir vermissen Sie schmerzlich und können natürlich das Spielen nicht lassen. Die Sehnsucht nach Ihnen und nach der Bühne ist eine starke Emotion, die uns antreibt, auch im Internet unserer Kunst Ausdruck zu verleihen.

Unter BACKSTAGE HANS OTTO – Literatur für Groß und Klein finden Sie Lesungen unserer Ensemblemitglieder, die an verwaisten Orten im Theater aufgezeichnet wurden.

GRÜSSE AUS DEM HOME OFFICE senden Ihnen unsere Schauspieler*innen – mit Musik, eigenen Filmen und Performances.

Und im KLEINEN PHILOSOPHISCHEN KÜCHENTHEATER servieren Ihnen die Schauspieler Arne Lenk und René Schwittay in kurzen Clips nahrhafte Kost kluger Köpfe von Schopenhauer bis Nietzsche.

Über den BÜRGERBÜHNENBLOG melden sich die Spieler*innen der Produktion "Das offene Mehr"  wöchentlich jeden Mittwoch im Mai zu Wort, aber nicht nur das. Lassen Sie sich überraschen!


Funktioniert Theater im Netz überhaupt? Die "Potsdamer Neuesten Nachrichten" haben unsere Online-Premiere von "Die Mitwisser" verfolgt und geben auch darüber hinaus eine schöne Zusammenfassung unserer Online-Aktivitäten.