Frédéric Brossier

Frédéric Brossier, geboren 1992 in Frankfurt am Main, studierte von 2012 bis 2016 Schauspiel an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Er erhielt 2013 das Förderstipendium für junge Künstlerinnen und Künstler der Stadt Rüsselsheim und 2015/2016 das Deutschlandstipendium. Bereits während seines Studiums war er in Inszenierungen am Studiotheater Hannover, am Oldenburgischen Staatstheater und am Theater Lüneburg zu sehen. Darüber hinaus arbeitete Frédéric Brossier für verschiedene Fernsehproduktionen. Ab der Spielzeit 2016/17 ist er festes Ensemblemitglied am Hans Otto Theater.
Ferdinand, Sohn des Königs von Neapel
Polyneikes
Brahim (Ton/Video)
R.P.S Lanrue u.a (Gitarre)
Felix / Sams Vater
Sultan Saladin
Mittwoch, 27.06.2018
19:30 – 22:10
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater

Ausverkauft!

Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Donnerstag, 28.06.2018
Zum vorletzten Mal
19:30 – 22:10
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater

Ausverkauft!

Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Freitag, 29.06.2018
Zum letzten Mal
19:30 – 22:10
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater

Ausverkauft!

Eventuelle Restkarten an der Abendkasse
Samstag, 30.06.2018
Zum letzten Mal
15:00
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater
Eintritt frei.