Unter Wölfen

Koproduktion des Jugendclubs HOT mit dem HÖRCLUBkreativ des Nikolaisaals
Ist der Mensch dem Menschen ein Wolf? Gestern? Heute? Braucht es immer wieder ein Statement gegen Unmenschlichkeit wie in der 13. Sinfonie von Schostakowitsch, damit sich ein Massaker wie 1941 in Babij Jar nicht wiederholt? Mit diesen und ähnlichen Fragen haben sich die beiden Jugendclubs auseinandergesetzt, aber auch mit dem Werk des Komponisten insgesamt. Dabei entstand ein Theaterstück mit Live-Musik. Die jazzigen Elemente aus Schostakowitschs Werk haben starken Einfluss auf die Spielweise genommen; sie waren Inspiration sowohl für die theatralen Ideen wie für eigene Neukompositionen der Mitwirkenden. Auf der Bühne begleiten Trompete, Klarinette, Horn, Akkordeon und Klavier eine auf Improvisationen basierende Inszenierung.
Künstlerische Leitung: Manuela Gerlach, Pia Kröger, Jorinde Sayar
Musikalische Leitung: Konstantin Döben, Alistair Duncan
Bühne+Kostüme: Anne-Sophie Robrahn
Es spielen Mitglieder des Jugendclubs HOT und des HÖRCLUB kreativ
Dienstag, 15.05.2018
Premiere
19:30
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Reithalle Forum
Mittwoch, 16.05.2018
19:30
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Reithalle Forum
Donnerstag, 17.05.2018
19:30
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Reithalle Forum