Das Herz eines Boxers (13+)

Lutz Hübner
Wie Runden eines Boxkampfes verlaufen die Szenen dieses Zweipersonenstücks. Der 16jährige Jojo muss wegen einer Straftat Arbeitsstunden zum Gemeinwohl in einem Altersheim absolvieren. Er renoviert das Zimmer von Bewohner Leo, der zunächst keine Reaktion auf Jojos Gerede zeigt. Die anfängliche Distanz wandelt sich jedoch, als Jojo erfährt, dass Leo früher Boxer war, ein berühmter sogar. Die beiden werden Freunde. Sie vertrauen einander ihre Sorgen und Sehnsüchte an. Leo, der sich im Altersheim entmündigt und diskriminiert fühlt, täuscht sein Stummsein vor der Heimleitung nur vor, schmiedet aber heimlich Fluchtpläne. Statt sich länger bevormunden zu lassen, will er zu einem alten Freund nach Frankreich ziehen. Jojo dagegen hat die Strafe für einen Kumpel auf sich genommen, erntet aber nicht Dank, sondern nur Hohn von seiner Clique. Und das Mädchen, in das er sich verliebt hat, scheint für ihn auch unerreichbar zu sein. Können die Träume der zwei ungewöhnlichen Freunde Wirklichkeit werden? – Eine berührende und optimistische Geschichte über das Miteinander von Jung und Alt.
Lutz Hübner, geboren 1964, ist einer der meistgespielten Gegenwartsdramatiker auf deutschen Bühnen. Stücke wie »Hotel Paraiso« (eingeladen zum Berliner Theatertreffen), »Geisterfahrer«, »Gretchen 89 ff.«, »Creeps«, »Ehrensache« (Günther-Rühle-Preis 2010), »Blütenträume« oder »Die Firma dankt« wurden ebenso zu großen Erfolgen wie »Frau Müller muss weg«, das auch am Hans Otto Theater schon seit Anfang 2012 auf dem Spielplan steht. Das Jugendstück »Das Herz eines Boxers« wurde 1996 am Grips-Theater Berlin uraufgeführt und 1998 mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis ausgezeichnet.
Inszenierung
Regie
Bühne / Kostüme
Dramaturgie
Theaterpädagogik
Kerstin Kusch
Besetzung
Premiere 28. April 2014
»Eine gelungene Premiere. (…) Oft muss man dabei schmunzeln, wie sich Leo und Jojo gegenseitig aus der Reserve locken, und fühlt mit, wenn sie allmählich, jeder für sich, ihre Sorgen und Probleme offenbaren.«
Potsdamer Neueste Nachrichten