TheaterScouts

Theaterbegeisterte Studierende von Potsdamer und Berliner Hochschulen engagieren sich als »TheaterScouts« für das Hans Otto Theater. Sie informieren ihre Kommilitonen über aktuelle Inszenierungen, laden zu gemeinsamen Theaterbesuchen ein und organisieren besondere Angebote für Studierende.

Dafür erhalten die TheaterScouts in Probenbesuchen und Gesprächen mit Regisseuren, Dramaturgen und Schauspielern einen exklusiven Blick hinter die Kulissen. Mit dem TheaterScout-Ausweis kann jede Inszenierung des Hans Otto Theaters einmal kostenfrei besucht werden. Wir freuen uns über interessierte Studierende aller Studiengänge.

Willst Du mit mir gehen?

Wir TheaterScouts bieten regelmäßig gemeinsame Vorstellungsbesuche an. Kommt zu Sonderkonditionen und gemeinsam mit uns ins Hans Otto Theater, denn wer geht schon gern alleine ins Theater? Außerdem organisieren wir Workshops, Hausführungen und exklusive Gespräche mit den Schauspielern. Die neusten Termine findet Ihr hier oder auf unserer Facebook-Seite.

Nächster gemeinsamer Vorstellungsbesuch

Freitag, 5. Mai, 19:30 Uhr, Reithalle
Sonderpreis: 7,50 € für Studierende

Mehr Informationen zum Stück gibt es hier.
Anmeldung via E-Mail erforderlich.

Workshop

Theaterkritik

»Wie hat dir das Stück gefallen?« Gute Frage! Kennt ihr das, wenn man eine Theatervorstellung mit einem Gefühl verlässt, man aber nur schwer sagen kann, was genau an einem Stück gefallen hat oder auch nicht? Wir laden euch ein, sich gemeinsam mit Chefdramaturgin Ute Scharfenberg dem Handwerk der Theaterkritik anzunähern und im anschließenden Vorstellungsbesuch von Das goldene Vlies auszuprobieren.
Donnerstag, 11. Mai, 16:30 Uhr
Workshop: kostenlos | Vorstellung: 7,50 € für Studierende

Anmeldung und Informationen

© Fanny Belling