Barbara Fressner

Barbara Fressner, geboren 1986 in Leoben, schloss ihr Schauspielstudium 2011 an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien ab. Während der Ausbildung spielte sie am Theater in der Josefstadt in Wien, 2013 wechselte die gebürtige Österreicherin nach Deutschland, ans Nordharzer Städtebund Theater Halberstadt und Quedlinburg. Seit 2014 lebt Barbara Fressner als freie Schauspielerin in Berlin und gastierte mehrfach am Anhaltischen Theater Dessau, Theater der Altmark in Stendal sowie Theater unterm Dach in Berlin. Für das Potsdamer Publikum spielt sie bereits seit 2015 beim Theater Poetenpack. Am Hans Otto Theater ist Barbara Fressner erstmals in der Spielzeit 2017/2018 in Aurelina Büchers Inszenierung »Agent im Spiel« zu sehen.
Luise, Daniels Mutter/ Melanies Mutter