Für Schulen

Für Lehrende

Theater ist uns wichtig – als Spiel- und Möglichkeitsraum, in dem wir gerade junge Zuschauer jenseits von kanonisierten Interpretationen zu eigenständigem Erfassen und Begreifen ermutigen wollen. Ob Publikumsgespräch, Workshop oder Theaterführung – mit unseren vielfältigen theaterpädagogischen Angeboten schaffen wir Begegnungssituationen und geben Kindern und Jugendlichen Einblick in künstlerische Prozesse.

Beratung

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Inszenierung zu Ihrem Unterrichtsstoff oder für eine bestimmte Klassenstufe? Unsere Theaterpädagoginnen geben Ihnen gern Empfehlungen. Spielleiterinnen und Spielleiter von Schultheatergruppen erhalten von uns Unterstützung in theaterpädagogischen Fragen und bei der dramaturgischen und inszenatorischen Arbeit.

Lehrertag am Hans Otto Theater

Neben den Stücken im »Theater für junge Zuschauer« bieten wir auch in unserem Abendspielplan viele Inszenierungen an, die sich in Ihren Unterricht einbinden lassen. Mit unserem Lehrertag laden wir Sie herzlich dazu ein, diese kennenzulernen. Freuen Sie sich auf einen Blick hinter die Kulissen, szenische Ausschnitte und einen gemeinsamen Vorstellungsbesuch. Darüber hinaus informieren wir Sie über unsere speziellen Angebote. Wir geben Ihnen während der Veranstaltung einen Einblick in die verschiedenen Kooperationsmöglichkeiten mit unseren Theaterpädagoginnen.
Der Lehrertag findet immer wenige Wochen nach den Sommerferien statt. Den Termin geben wir in unseren aktuellen Veröffentlichungen bekannt.

Theaterpädagogische Begleitmaterialien

In unserem theaterpädagogischen Begleitmaterial zu ausgewählten Inszenierungen geben wir Lehrerinnen und Lehrern praktische Impulse zur Vor- und Nachbereitung von Theaterbesuchen. Die Mappen sind vom Tag der jeweiligen Premiere an erhältlich. Wir schicken sie Ihnen gern auch per E-Mail zu; bitte richten Sie Ihre Anfrage an die Theaterpädagoginnen!

Für Schulklassen

Einführungen und Publikumsgespräche

In unseren Einführungen direkt vor dem Theaterbesuch beleuchten wir die zentralen Themen und Figuren eines Stoffes sowie das ästhetische Konzept der Inszenierung. In einem anschließenden Publikumsgespräch besteht die Möglichkeit, Eindrücke zu formulieren und gemeinsam mit den künstlerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu reflektieren.
Zielgruppe: alle Klassenstufen / Dauer: ca. 30 Minuten
Gruppengröße: mindestens 10 Schüler

Spielerische Vor- und Nachbereitungen

In Vor- und Nachbereitungen suchen wir gemeinsam mit unserem jungen Publikum individuelle Zugänge zu den aktuellen Inszenierungen. Mit spielerischen Mitteln nähern wir uns den ästhetischen und inhaltlichen Besonderheiten der jeweiligen Produktion und setzen uns zugleich mit den Erwartungen und Eindrücken der Kinder und Jugendlichen auseinander.
Zielgruppe: Grundschule und Sekundarstufe I / Dauer: 45 bis 90 Minuten
Gruppengröße: 10-30 Schüler

Theaterführungen

Bei einer Theaterführung können Schulklassen einen Blick hinter die Kulissen werfen und das Theater mit seiner modernen Bühnentechnik und seinen Werkstätten kennen lernen.
Zielgruppe: alle Klassenstufen / Dauer: 60 bis 90 Minuten
Gruppengröße: 10-30 Schüler

Theater-ABC

Das Theater-ABC vermittelt ein umfassendes Bild vom Hans Otto Theater, seinem Spielplan und den Abläufen des künstlerisch-technischen Betriebs. Es bietet die Möglichkeit zur Berufsorientierung und – falls gewünscht – zusätzlich einen praktischen Exkurs in Sachen Schauspiel.
Zielgruppe: Sekundarstufe II / Dauer: 90 Minuten
Gruppengröße: 10-30 Schüler

Theaterkoffer

Mit unserem Theaterkoffer voller bunter Kostüme und Requisiten laden wir Kinder zum Ausprobieren und Anprobieren ein und bereiten sie so spielerisch auf ihren ersten Theaterbesuch vor.
Zielgruppe: Grundschule / Dauer: 90 Minuten
Gruppengröße: 10-30 Schüler

Theaterworkshop

Theaterspielen heißt, erfinderisch zu sein und seinem Mut am Ausprobieren freien Lauf zu lassen! In unseren Theaterworkshops werden in Körper- und Sensibilisierungsübungen, Improvisationen und szenischem Spiel Ausdrucksmöglichkeiten und Spielweisen des Theaters erprobt.
Zielgruppe: alle Klassenstufen / Dauer: 90 Minuten
Gruppengröße: 10-30 Schüler

Projekttag für Schulen

Im Rahmen eines Projekttages im Hans Otto Theater schnüren wir für Schulklassen ein speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Paket aus unserer theaterpädagogischen Angebotspalette. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch einer Vorstellung.
Zielgruppe: alle Klassenstufen / Dauer: nach Absprache
Gruppengröße: 10-30 Schüler

Exklusiv für Abonnenten: Premierenklasse

Als »Premierenklasse« erhalten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, den Entstehungsprozess einer Inszenierung hautnah mitzuerleben. Dazu gehören ein vorbereitendes Gespräch, ein Probenbesuch, ein Workshop und der gemeinsame Premierenbesuch. Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 1. Oktober bei den Theaterpädagoginnen.
Zielgruppe: Abonnenten aller Klassenstufen
Dauer: mehrere Termine im Inszenierungszeitraum
Gruppengröße: 20-30 Schüler
Die theaterpädagogischen Angebote sind in Kombination mit einem Vorstellungsbesuch kostenlos. Für Rückfragen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an unsere Theaterpädagoginnen.