Potsdamer Theaterpreis 2018

Verleihung am 25. Mai 2018
im Rahmen des Abschiedfestes
Der Förderkreis des Hans Otto Theater vergab im Rahmen des Abschiedsfestes am 25. Mai den »Potsdamer Theaterpreis 2018«. Mit dem Preis wurde in diesem Jahr kein Einzelkünstler ausgezeichnet, sondern das gesamte Schauspielensemble. »Damit wollen wir ein herausragendes Ensemble ehren. Mit dem Spielplan und dem Ensemble ist es Intendant Tobias Wellemeyer und Chefdramaturgin Ute Scharfenberg gelungen, den Ruf des Theaters – im Sinne von Hans Otto – über Potsdam hinaus zu festigen. Gegenwart, Klassik, Unterhaltung, Musik – ein solcher Spielplan kann sich sehen lassen. Umso schwerer fällt der Abschied. Lebt wohl, ihr Lieben. Es wird sich lohnen, euch nachzureisen«, so Lea Rosh, Vorsitzende des Förderkreises bei der Preisübergabe.