Stefanie Eue

Pressereferentin
Stefanie Eue, geboren 1978 in Rathenow (Brandenburg), studierte von 1998 bis 2006 Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Theaterwissenschaft in Berlin und Paris. Während des Studiums arbeitete sie u. a. am Graduiertenkolleg »Körper-Inszenierungen« an der Freien Universität Berlin und hospitierte u. a. an der Schaubühne am Lehniner Platz, an der Volksbühne Berlin sowie beim Theaterverlag henschel Schauspiel. Als Dramaturgieassistentin war sie nach dem Studium am Maxim Gorki Theater Berlin und am Deutschen Theater Berlin engagiert sowie als Stipendiatin im Rahmen von »Format – Neue Wege in der Kultur« am Thalia Theater Halle zu Gast. Sie begleitete die Eröffnungsspielzeit der Intendanz Oliver Reese am Schauspiel Frankfurt (2009/10) als Pressereferentin und hat als Dramaturgin am Theater Osnabrück (2012/13) gearbeitet. Am Hans Otto Theater war Stefanie Eue von 2011 bis 2012 als Dramaturgin engagiert und übernimmt nun seit 2013 die Position der Pressereferentin.