Christoph Hohmann

Christoph Hohmann stammt aus der Rhön. Nach dem Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« in Berlin war er sieben Jahre lang am Staatsschauspiel Dresden engagiert. Es folgten Arbeiten am schauspielfrankfurt, dem Wiener Burgtheater, dem Theater Basel und dem Schauspiel Leipzig. Bei den Regisseuren Wolfgang Engel, Michael Thalheimer, Markus Dietz, Thomas Schulte, Konstanze Lauterbach, Matthias Brenner spielte er große Rollen der Theaterweltliteratur, darunter den Achill in Kleists »Penthesilea«, den Titus in Heiner Müllers »Anatomie Titus Fall of Rome«, Faust/Mephisto in einem dreiteiligen Abend, Brechts Baal und Arturo Ui, Schillers Don Karlos und Horváths Kasimir.
Seit der Spielzeit 2009/10 gehört er zum Ensemble des Hans Otto Theaters und war hier u. a. als Kleists Amphitryon (R: Julia Hölscher), Meno in »Der Turm« nach Uwe Tellkamp (R: Tobias Wellemeyer), als Polixenes in Shakespeares »Ein Wintermärchen« (R: Tobias Wellemeyer) sowie als Geheimrat Knospelius in der Uraufführung »Wellen« (R: Barbara Bürk), als Mendel Singer in Joseph Roths »Hiob« (R: Michael Talke), als Ulrich Falkenir in der »Komödie der Verführung« von Arthur Schnitzler und als Oleg in der Uraufführung »Kirschgarten – Die Rückkehr« von John von Düffel (beides R: Tobias Wellemeyer) zu erleben.
Alonso, König von Neapel
Teiresias / Hirte
Kron, ehem. LPG-Brigadier
Roberto Miranda
Thomas Edison Sr./Jason
Ein Klosterbruder
Ken Ayres, sein Schwiegervater
Christian Lauterbach, Zeuge
Sonntag, 27.05.2018
17:00
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater
13 - 33 €
Samstag, 02.06.2018
19:30
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater
13 - 33 €
Sonntag, 03.06.2018
18:00
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater
13 - 33 €
Samstag, 30.06.2018
Zum letzten Mal
15:00
http://www.hansottotheater.de/
Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam
Neues Theater
Eintritt frei.