Katharina Uhland

Katharina Uhland, geboren in Darmstadt, studierte von 2002 bis 2005 Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Es folgten Engagements im gesamten deutschsprachigen Raum, u. a. am Schauspielhaus Zürich, Schauspiel Hannover, Staatstheater Darmstadt und am Deutschen Theater Göttingen. Mit der von ihr mitgegründeten freie Gruppe »Hoffland« wurde sie bereits zu verschiedenen Theaterfestivals eingeladen. Darüber hinaus ist sie Dokumentarfilmerin und in ihrem Bandprojekt »kleineReise« aktiv.
Mit dem Regisseur Niklas Ritter hat Katharina Uhland bereits in Göttingen für die musikalische Produktion »Shockheaded Peter« zusammengearbeitet. In »Ein seltsames Paar« ist sie nun erstmalig in Potsdam zu sehen.

Gwendolyn Taube